Jochen Schweitzer

Ein kochendes Herz für den Erlebnishunger.

Für das Restaurant in der Jochen Schweizer Arena wurde von der SODA GROUP die Gastronomie und die Küchenplanung durchgeführt sowie die Umsetzung des Projekts begleitet.

Taufkirchen bei München – Schweizer’s Kitchen pocht im Herzen der Erlebnis- und Attraktionsarena von Jochen Schweizer. Drei Gebäudeflügel konzentrieren sich um das zentrale Areal. Alle werden von einer eigenen Kücheneinheit versorgt. Die Hauptküche gehört neben dem Restaurant zu einem 300 qm großen Eventsaal, der sich anmieten lässt. In den anderen beiden Flügeln liegen die Skydiving-Anlage und das Strömungsbecken der Surferwelle, die ebenfalls von eigenen Kücheneinheiten versorgt werden.
Unter Einsatz von viel Holz, Rauleder, Stahl und Beton gleicht sich das Restaurant in harmonischen Naturtönen mit den Servicebereichen der weitläufigen Indoor-Welt ab. Bei schönem Wetter kann das Essen auch entspannt auf einer ausgedehnten Terrasse mit Platz für 250 Gäste und Blick zu den Outdoor-Anlagen einnehmen.

Alle Bereiche haben den Anspruch, lecker und sinnvoll den jeweiligen Bedürfnissen der Gäste nachzukommen. Je nachdem, ob das gebuchte Erlebnis noch bevorsteht oder bereits verarbeitet wird, sind diese durchaus verschieden. Entsprechend durchdacht ist das kulinarisch verwöhnende Angebot, das passend zum Haus auch als Erlebnis gebucht werden kann.

KUNDE // Jochen Schweizer Holding GmbH
REALISATION // 2017
AUFGABE // Gastronomie- und Küchenplanung, Begleitung der Umsetzung

 

Kunde: Lorem Ipsum

Realisation: 2017

Aufgabe: Lorem Ipsum